Wandern durch den Thüringer Wald © Guido Werner, Thüringer Tourismus GmbH
Kultur & FreizeitNachrichten

4.000 neue Bäume für Harz und Thüringer Wald

Thüringer Tourismus GmbH (TTG) erhöht aufgrund hoher Resonanz erneut das Kampagnenziel der Kilometer-Sammel-Aktion Draußpowern.

Thüringen ist sportlich, naturverbunden und nachhaltig. Wir haben mit der Kampagne und unserer Baumpflanzaktion den Nerv der Zeit getroffen“, äußert sich Christoph Gösel, Geschäftsführer der TTG begeistert über die Einreichungen der letzten Wochen.

Seit dem 26. Januar, pünktlich zum Start der Rodel-WM in Oberhof, läuft die Draußpowern-Kampagne der TTG. Das erste Ziel von insgesamt 25.000 Aktivitätskilometern wurde schnell erreicht und bereits Mitte Februar auf 50.000 Kilometer angehoben. Diese Marke wurde durch die „Thüringen entdecken“-Community nun erneut geknackt und so entschied Christoph Gösel, dass Kampagnenziel auf 100.000 erreichbare Aktivitätskilometer und damit 4.000 zu pflanzende Bäume zu verdoppeln: „Wir wollen mit dieser Aktion ein weiteres Zeichen für den Klimaschutz und für nachhaltigeres Wirtschaften setzen. Je mehr Bäume wir in den angegriffenen Waldregionen neuen Lebensraum schenken, desto mehr tragen wir auch zur Nachhaltigkeit unserer Tourismusregion bei. Die Natur und ihr Erbe sind ein essenzieller Teil davon.

Noch bis zum 31. März 2023 können zurückgelegte Kilometer per Screenshot einer Tracking-App unter kilometerzaehler.thueringen-entdecken.de hochgeladen werden. Je 25 gesammelte Kilometer pflanzt die TTG einen Baum in Thüringen.

In Zusammenarbeit mit der ThüringenFORST-Zentrale wurden hierfür zwei Flächen ausgewählt: Eine nördlich von Rothesütte im Südharz und eine weitere südwestlich der Ohra-Talsperre im Thüringer Wald. Beide Flächen waren ehemals mit Fichten bestockt und wurden durch den Borkenkäfer stark in Mitleidenschaft gezogen.

Die Kilometer-Sammel-Aktion wird durch den ThüringenFORST unterstützt und vom Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz gefördert.

Nähere Informationen zur Draußzeit, zu der auch die Draußpowern-Kampagne zählt, sind auf der Kampagnenwebseite unter draußen.thueringen-entdecken.de zu finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung das meine Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.