Anzeigen

Soziale Verantwortung und Glücksspiel: Beispiele erfolgreicher Umsetzung in Europa

Wirft man einen Blick auf den aktuellen Stand der Online-Casino-Branche in Europa, mit Schwerpunkt auf der sozialen Verantwortung, wird man erkennen, dass im Laufe der Zeit immer strengere Regeln eingeführt wurden. Diese müssen zum großen Teil zum Schutz der Spieler durchgesetzt werden, um Spielsucht, aber auch betrügerische Handlungen, zu vermeiden. Je nach Land gibt es etwas unterschiedliche Vorgaben, welche die besten Online Casinos Europa einhalten müssen. So gibt es in Deutschland und Österreich strengere Richtlinien als in anderen EU-Ländern. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen alles zu dem wichtigen Thema “verantwortungsvolles Glücksspielen”!

Definition von sozialer Verantwortung in Verbindung mit dem Glücksspiel

Um soziale Verantwortung übernehmen zu können, müssen sich die Glücksspiel-Unternehmen ethnisch verhalten, damit sie das Wohl der Kunden im Auge behalten. Das beinhaltet durch die Aufklärung und verschiedener Hilfsangebote, den Schutz vor Spielsucht. Zudem müssen junge Menschen durch Altersverifikation geschützt und der Datenschutz gesichert werden. Ein weiterer essenzieller Punkt ist die Gewährleistung von fairen Spielen und transparenten Geschäftspraktiken. Glücksspiel-Anbieter sollten des Weiteren verantwortungsvoll ihre Werbemaßnahmen einsetzen, ohne dass Spieler zu exzessivem Spielen verleitet werden.

Wichtige Punkte für sicheres und verantwortungsbewusstes Spielen:

  • Schutz für Minderjährige
  • Fairness und Transparent
  • Sozial verantwortungsvolle Werbung
  • Datenschutz
  • Spielsucht Prävention

Sozial verantwortungsbewusste Glücksspiel-Unternehmen bieten auf ihrer Seite Einstellungsmöglichkeiten an, die zu hohe Einzahlungen oder Verluste limitieren. Zudem kann man dort zeitlich festgelegte Spiel-Pausen einlegen oder sogar einen Selbstausschluss auf bestimmte oder unbestimmte Zeit fordern. Eine weitere Maßnahme auf den besten Online-Casino-Seiten ist, dass man einen Aktivitätscheck durchführen kann. Damit erkennt man, ob man bereits zu viel Zeit und Geld investiert hat und die Gefahr einer Spielsucht näher rückt.

Wer diese Einstellungsmöglichkeiten nicht im Kundenkonto eines Online-Casinos findet, kann den Kundendienst kontaktieren. Diese bieten oftmals diese Einstellungen über den Kundenservice an.

  • Einzahlungslimit
  • Verlustlimit
  • Pause einlegen
  • Aktivitätscheck
  • Selbstausschluss

Ziel dieser verantwortungsvollen Haltung ist es, eine Balance zwischen Spielspaß und Risiko zu finden, damit sowohl Spieler als auch Glücksspiel-Anbieter glücklich mit dem Ergebnis sind. Verantwortungsbewusstes Handeln trägt dazu bei, dass Glücksspiel eine kontrollierte und sicher Form der Unterhaltung bleibt.

Hilfe bei Spielsucht

Für manche Spieler kommt trotz Präventionsmaßnahmen jede Hilfe zu spät und die Spielsucht hat sich bereits bemerkbar gemacht. Auch dafür müssen die Unternehmen geeignete Hilfe parat haben. Links zu professionellen Spielsucht-Hilfsorganisationen sind deshalb in allen seriösen Online-Casinos verfügbar. Sie können im Info-Bereich für verantwortungsvolles Spielen gefunden werden.

Beispiele für soziale Verantwortung in Europa

Beliebte Online-Casinos mit EU-Lizenz wie Rolling Slots Casino, Need For Spin Casino oder ivibet Casino, setzen Maßstäbe in der sozialen Verantwortung. Dort findet man fortschrittliche Werkzeuge zur Spielsuchtbekämpfung, die ihren Kunden Hilfe zur Selbstkontrolle bieten. Dazu gehören beispielsweise Einzahlungslimits oder Selbstausschluss, wie oben beschrieben. Diese Glücksspiel-Betreiber fördern verantwortungsvolles Spielen und bieten ihren Kunden Zugang zu Spielsucht-Beratungsdiensten.

Die vorhandene strenge Altersidentifizierung auf den seriösen EU-Plattformen tragen zum Judenschutz bei. Dieses Bewusstsein für den Schutz von Minderjährigen minimiert die Spielsucht derer und soll sicherstellen, dass nur volljährige Spieler die Glücksspiel-Dienste in Anspruch nehmen. Eine Verifizierung läuft auf den Plattformen so ab, dass der Spieler den Kundendienst kontaktieren und folgende Dokumenten-Kopien abgeben muss.

  • Lichtbildausweis: Das kann beispielsweise ein aktueller Reisepass sein, der zur Personenidentifizierung dient.
  • Verbrauchsanbieter-Rechnung: Eine Wasser- oder Strom-Rechnung zeigt anhand der Daten, dass man die richtige Adresse angegeben hat.
  • Zahlungsmittel: Nimmt man z. B. eine Kreditkarte für Zahlungen, dann kann man diese mit zum Teil geschwärzten Nummern übermittel.

Seriöse Online-Casinos leisten auch einen Beitrag zu öffentlichen, lokalen und wohltätigen Projekten. Es werden Arbeitsplätze generiert, die lokale Wirtschaft gefördert und die Steuereinnahmen durch öffentliche Dienste wie Gesundheit und Bildung gesichert. Einige Unternehmen sind bei wohltätigen Initiativen sehr engagiert, um die Lebensqualität in umliegenden Gemeinden zu verbessern. Damit zeigen sie nicht nur Geschäftsinteresse, sondern auch soziale Verantwortung.

Verantwortungsvolles Spielen in Deutschland

Deutschland hat von den erfolgreichen Praktiken der Online-Casinos mit EU-Lizenz gelernt und fordert sehr stark das verantwortungsbewusste Spielen und die soziale Verantwortung. Die Implementierung von Suchtprävention-Programmen ist ein wichtiger Schritt, den Spielern Werkzeuge zur Selbstkontrolle zu bieten. Dazu zählen Einzahlungslimits, Selbstausschluss usw.

Deutschland legt großen Wert auf Systeme der Altersverifikation, die zum Schutz der Minderjährigen dienen sollen. Aber auch weitere Vorsichtsmaßnahmen und Regeln fallen teilweise viel strenger in den Casinos mit deutscher Lizenz aus, als in den restlichen EU-Ländern.

Beispiele für Spielerschutz-Regeln in Deutschland:

  • 5-Sekunden-Regel: Zwischen den Spielrunden an Slots, müssen mindestens 5 Sekunden Pause liegen.
  • Jackpot und Live-Spiele: Es gibt keine Jackpot-Slots oder Live-Dealer-Spiele in den in Deutschland lizenzierten Online-Casinos.
  • Werbung: Die Glücksspiel-Werbung darf nicht irreführend, muss verantwortungsbewusst sein und darf nur zu bestimmten Zeiten ausgestrahlt werden.
  • Einzahlungslimit: Es gibt ein allgemeines 1.000 € Einzahlungslimit, egal in wie vielen Casinos man sich einloggt.
  • OASIS: OASIS steht für “Online Abfrage Spielerstatus”, das ein bundesweites Sperrsystem ist, bei dem die Identität des Spielers, bezüglich Sperre, abgefragt werden kann.

OASIS – Online Abfrage Spielerstatus

OASIS ist ein Teil der Spielerschutzmaßnahmen, das im Zuge des neuen Glücksspielstaatsvertrages von 2021 eingeführt wurde. Jeder Glücksspiel-Anbieter ist verpflichtet, die Daten seiner Spieler mit der OASIS-Datenbank abzugleichen. Das soll gesperrten Glücksspielern zu ihrer eigenen Sicherheit helfen, weitere Spielschulden anzuhäufen, in dem der Zugang zum Casino verweigert wird.

GGL – Gemeinsame Glücksspielbehörde der Länder

Der neue Glücksspielstaatsvertrag der Deutschen (GGL) wurde 2021 ins Leben gerufen. Er hat die Aufgabe, die Glücksspielregulierung zu überwachen und darauf zu achten, dass die legalisierten Casinos die Regeln einhalten. Im Vordergrund steht hierbei der Spielerschutz, in dem man sich für verantwortungsvolles Spielen und der Bekämpfung der Spielsucht einsetzt. Dafür werden strenge Maßnahmen getroffen und in Verbindung mit OASIS für ein sicheres Glücksspiel gesorgt.

Praktische Schritte zum verantwortungsvollen Spiel

Sehen wir uns an, wie Online-Casinos durch praktische Schritte eine sichere Plattform für Spieler bieten können.

  1. Selbstschutz-Tools: Jeder seriöse Glücksspiel-Anbieter sollte Werkzeuge auf seiner Seite anbieten, die es den Spielern ermöglichen, ihre Spielaktivität zu kontrollieren. Dazu zählen Einzahlungs- und Verlustlimits, sowie Pause einlegen oder Selbstausschluss.
  2. Hilfsorganisationen: Die Casinos sollten mit Hilfsorganisationen zusammenarbeiten, die bei Spielsucht helfen. Leicht zugängliche Links dafür sind wünschenswert.
  3. Innovative Technologie: Heutzutage ist die KI in aller Munde. KI-basierte Systeme können dabei helfen, riskantes und schädliches Spielverhalten zu erkennen und davor zu warnen. Kunden könnten dadurch bewusster Spielen.
  4. Kommunikation: Klare Informationen darüber, wie gefährlich das Glücksspiel sein kann, sind sehr hilfreich. Spieler sollten immer genau wissen, worauf sie sich beim Glücksspiel einlassen und worauf sie achten sollten, um sicher zu sein.
  5. Personalschulungen: Online-Casino Mitarbeiter sollten immer gut darauf geschult werden, wie man Spielsucht erkennt und wie man den Betroffenen im Ernstfall helfen kann. Sie sollten ein Bewusstsein für dramatisches Spielverhalten haben.
  6. Weiterentwicklung: Die Unternehmen sollten immer auf der Suche nach neuen Möglichkeiten zur Spielsuchtprävention sein, um eventuell neue Methoden einsetzen zu können.

Auswirkungen auf die Gesellschaft und die Zukunft des Glücksspiels

Wenn ein Unternehmen soziale Verantwortung übernimmt und verantwortungsvolles Spielen anbieten, kann das weitreichende positive Auswirkungen auf die Glücksspieler haben. Durch bestimmte Maßnahmen wie Spielerschutz und Aufklärungskampagnen, wird den Spielern das Risiko vom Glücksspiel bewusst und sie achten mehr darauf, das Risiko zu minimieren. Das kann dazu führen, dass die Spielsucht und daraus folgende Probleme reduziert werden.

Eine Zusammenarbeit mit Spielsucht-Hilfsorganisationen kann die Entwicklung effektiver Präventionen und spezielle Strategien vorantreiben. Besonders in Bezug auf die KI (Künstliche Intelligenz) wird es in Zukunft noch einiges Geben, dass die Vorsorgemaßnahmen in Online-Casinos verbessert. Langfristig führen die Sicherheitsmaßnahmen zur Vorbeugung gegen zwanghaftes Spielen zu einer gesünderen Spielumgebung und einem gestärkten Bewusstsein für Verantwortung. Die Folge ist mehr Spaß am Spiel!

Fazit

Soziale Verantwortung und Online-Glücksspiel sind zwei Themen mit großer Wichtigkeit, die zusammengehören. Durch die Integration von verantwortungsvollen Spielpraktiken kann die Gesellschaft positiv beeinflusst werden. In dem man die Spieler über Spielsucht und die damit verbundenen Folgen informiert, kann das Risiko minimiert werden. Wichtig hierbei ist die Zusammenarbeit mit Hilfsorganisationen und der Einsatz von innovativen Techniken wie beispielsweise der KI. Die Künstliche Intelligenz kann bedrohliche Spielverhalten feststellen und davor warnen. Wenn sich in Zukunft alle Online-Casinos der Verantwortung stellen und bestmögliche Sicherheitsmaßnahmen anbieten, schützen sie die Spieler und sichern sich langfristig ihre Kunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung das meine Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.