NachrichtenWirtschaft

1. Thüringer Spezialitätenmarkt bei Moses

Das einjährige Jubiläum mit vielen schönen Überraschungen

Seit einem Jahr gibt es das Moses Erlebniskaufhaus im neuen Haus am Ekhofplatz in Gotha. Ein guter Anlass, dieses erste Jubiläum vom 18. bis 20. April gebührend zu feiern. Geschäftsleiterin Katrin Neumann und ihr Team haben eine Reihe von Überraschungen zusammengestellt.

Neben dem Modehaus an der Friedrichstraße wird es den 1. Thüringer Spezialitätenmarkt geben. Mit dabei sind unter anderem der Erdbeerhof Gebesee, Käs for you, der Wildhandel Kittelmann, Baumpflege Noldin mit Kettensägekunst, das Bratwurstmuseum Mühlhausen, Catering Rink und die Thüringen Philharmonie Gotha–Eisenach. Geöffnet ist er am Donnerstag von 9.30 bis 18.30 Uhr, am Freitag von 9.30 bis 21.00 Uhr und am Samstag von 9.30 bis 16.00 Uhr. Kunden mit der Moses-Kundenkarte und oder der Moses-App bekommen in beiden Häusern 20% Rabatt auf ihren Einkauf. 

Sportlich geht es am Freitag ab 18.00 Uhr in der Sport- und Kinderwelt mit einem Fitnesskurs mit der Tanzschule Duparée zu. Am Ekhofplatz spielt ab 18 Uhr die Band „Carry on“ auf. Am Vormittag hat man dann noch von 10.00 bis 13.00 Uhr Gelegenheit zu einem Frühschoppen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung das meine Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.