Foto: v.l.n.r. Holger Kruse, Jörg Krieglstein, Marvin und Pia Hertha (Kinderprinzenpaar) und Onno Eckert. Bildrechte: Kreissparkasse Gotha
Landkreis GothaNachrichten

Bürgermeisterfasching eröffnete Faschingssession

Regionalstiftung ausgezeichnet

Am 8. Januar 2024 fand der diesjährige Bürgermeisterfasching in Eschenbergen statt. Traditionell bildet er den Auftakt für die 5. Jahreszeit. In diesem Jahr war der Eschenberger Carnevals Club (ECC) Gastgeber und der Einladung folgten alle Faschingsvereine sowie die Bürgermeister des Landkreises Gotha. Eröffnet wurde die Sitzung vom Präsidenten des ECC, Holger Kruse, dem Landrat Onno Eckert und dem Vorstandsvorsitzenden der Regionalstiftung der Kreissparkasse, Jörg Kriegelstein. Erstmal trat dabei das Sparkassenkinderprinzenpaar auf. Die Mutter von Pia und Marvin ist in der Kreissparkasse Gotha beschäftigt und so lag es nah, das Tambacher Kinderprinzenpaar für diesen Abend in eine andere Rolle schlüpfen zu lassen.

Mit einem „Kratzbach Johe“ startete dann die dreieinhalbstündige Sitzung. Faschingsvereine aus dem Landkreis zeigten dabei auf der Bühne ihr Können. Die Vereine zeigten jeweils einen Beitrag aus ihrem aktuellen Programm und sorgten so für einen bunten, unterhaltsamen und abwechslungsreichen Abend. Nach einigen Jahren Pause, betrat auch die Kreissparkasse mit einem eigenen Beitrag wieder die Bühne. Jörg Krieglstein und seine drei Zugbegleiterinnen luden das Publikum auf eine musikalische Reise durch Deutschland ein. Bekannte Titel, wie „An der Nordseeküste“ oder das Rennsteiglied wurden intoniert.

Die Regionalstiftung der Kreissparkasse Gotha unterstützt seit vielen Jahren die Karnevalsvereine finanziell. So finanziert sie den Bürgermeisterfasching und den Kreiskarnevalsumzug. Des Weiteren fördert sie dringend notwendige Neuanschaffungen in Vereine. So erhalten in diesem Jahr u.a. der Tambacher Faschings Club und der Apfelstädter Carnevals Club finanzielle Zuwendungen zur Neuanschaffung von Kostümen bzw. Ausrüstung. Für das langjährige Engagement bedankten sich die 21 Faschingsvereine des Landkreises Gotha mit einer Urkunde, die Jörg Krieglstein überreicht wurde.

Zum Ende der Sitzung wurde das Geheimnis gelüftet, welcher Verein in 2025 den Bürgermeisterfasching ausrichten wird. Holger Kruse übergab den Staffelstab an Jens Arnold, Präsident des Tambacher Faschings Club.

04. Februar 2024 findet der Kreiskarnevalsumzug in Wechmar statt und wird sicher wieder tausende Närrinnen und Narren in seinen Bann ziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung das meine Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.