Bild von Mohamed Hassan auf Pixabay
NachrichtenPolitik

LINKE in Gotha etabliert monatlichen Kinoabend

„Ab sofort wird es in meinem Wahlkreisbüro jeden zweiten Freitag im Monat einen Kinoabend geben. Mit dem Kino soll das LINKE-Büro in Gotha noch mehr als Ort der Begegnung etabliert werden. Ich möchte nicht nur den Menschen im direkten Wohnumfeld einen Raum geben, sich in gemütlicher Atmosphäre kennenzulernen und dabei Spaß zu haben. Eingeladen sind alle, die gerne zu aktuellen politischen Themen mit anderen Menschen ins Gespräch kommen wollen. Deshalb wird auch der erste Kinoabend nicht ganz frei von Politik sein können“, informiert der LINKE-Landtagsabgeordnete Sascha Bilay.

Der erste Kinoabend im neuen Büro der LINKEN findet am Freitag, den 12.01.24, ab 18 Uhr in der Blumenbachstraße 5 in Gotha statt. Gezeigt wird der Film „Gundermann“, der das Leben von Gerhard Gundermann, dem singenden Baggerfahrer aus der Lausitz, aufgreift. Seine Musik wird ebenfalls nicht zu kurz kommen. Der Kinoabend ist für alle Gäste kostenfrei. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung das meine Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.