Kultur & FreizeitNachrichten

Die zweite florale Weihnachtsausstellung im Henningshof Wandersleben öffnet ihre Tore am 30.11.2023

Da das Konzept im vergangenen Jahr so gut bei allen Gästen ankam und uns bis heute ausschließlich positive Resonanz erreicht, haben wir uns überlegt, den „Adventszauber im Henningshof“ in diesem Jahr sogar noch zu vergrößern. So haben wir zum Beispiel unseren Scheunenboden vollständig ausgebaut, sodass nun einzigartige florale Kunstobjekte, kreiert von Floraldesignern der Region, auf mehr als 400 Quadratmetern reiner Ausstellungsfläche bestaunt werden können. 

Neben einer Glühweinhütte im Innenhof kann man sich außerdem auf weihnachtliche Accessoires und Dekoelemente ausgewählter Interieur-Marken für Zuhause freuen.

Übrigens: Der Henningshof ist ein geschütztes Kulturdenkmal im thüringischen Landkreis Gotha. Das Anwesen sowie das aus dem Mittelalter (1595) erhaltene Fachwerkgebäude dienten früher als eines von ursprünglich sieben Rittergütern bzw. Freihöfen als Ministerialsitz des Grafen von Gleichen.

Tauchen Sie gerne gemeinsam mit uns in den weihnachtlichen Zauber des Henningshofs ein.

Öffnungszeiten:

30.11. – 23.12.2023

Do – So: 14.00-20.00 Uhr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung das meine Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.