Groovetop © Daniel Schröter
NachrichtenStadt Gotha

Groovetop an der GOTHAsür

Am 17. August präsentieren Groovetop die passende Musikmischung zum Träumen an der GOTHAsür.

Lounge Musik, die den sommerlichen Feierabend an der GOTHAsür auf dem Oberen Hauptmarkt perfekt ausklingen lässt, haben Groovetop am 17. August im Gepäck. Von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr entführen Gitarrist Daniel Schröter und Anja Manns Stimme aus Samt die Zuhörer in entspannte Klangsphären, die sich am besten in den bequemen GOTHAsür-Liegestühlen genießen lassen.

Für die Veranstaltungen „Musik an der GOTHAsür“ werden keine Eintrittsgelder erhoben. Die Umsetzung des GOTHAsür-Sommers in der Innenstadt wird ermöglicht durch die freundliche Unterstützung der Kreissparkasse Gotha, dem Gewerbeverein Gotha e.V. und der Stadt Gotha. Weitere Informationen sind unter www.veranstaltungen-gotha.de und www.gothasür.de nachlesbar.

Noch bis zum 1. September hat zudem der GOTHAsür Pop-up-Store am Hauptmarkt 36 geöffnet. Passend zur Sommerkampagne „GOTHAsür – Urlaub vor der Haustür“ finden sich hier Sommer-Accessoires, Getränke, Strandutensilien und natürlich Shirts mit der beliebten Logomarke.

Die Öffnungszeiten des GOTHAsür Pop-Up-Store sind Montag bis Freitag von 12.00 bis 18.00 Uhr sowie Samstag von 10.00 bis 16.00 Uhr. An den Donnerstagen zur „Musik an der GOTHAsür“ hat der Store parallel zu den Konzerten bis 20.00 Uhr geöffnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung das meine Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.