BlaulichtmeldungenLPI GothaNachrichten

Mehrere Unfalltote durch Geisterfahrer

Leinefelde (ots)

Bei dem Verkehrsunfall auf der BAB 38 sind drei Personen verstorben.

Der Unfallverursacher ist ein 80-jähriger Deutscher, Fahrer eines PKW Mercedes-Benz, aus dem Landkreis Eichsfeld. Er saß allein in seinem Fahrzeug. Bei dem anderen unfallbeteiligten Fahrzeug handelt es sich um einen polnischen PKW Mitsubishi. Der 45-jährige polnische Fahrer und seine ebenfalls polnische 23-jährige Mitfahrerin, verstarben beide am Unfallort. Beide haben einen Wohnsitz in Nordrhein-Westfalen.

An den beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden . Außerdem wurde Mittelleitplanke beschädigt, sodass ein Gesamtschaden von circa 45.000EUR entstand.

Die A 38 war im Zeitraum von circa 14:10 Uhr bis 20:50 Uhr in beide Fahrtrichtungen voll gesperrt.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang geben können oder selbst durch den Unfallverursacher gefährdet wurden, werden gebeten sich bei der Autobahnpolizeistation Nord unter 03631 – 96 2902 in Nordhausen zu melden.

Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion, übermittelt durch news aktuell.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung das meine Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.