Bild: TechLine / Pixabay
API-THBlaulichtmeldungenNachrichten

Mit 254 km/h auf der A 4 geblitzt

 Zwei Raser mit extremer Überschreitung gemessen.

A4 Höhe PP Drei Gleichen (ots)

Gestern fuhren den Beamten der Autobahnpolizei zwei Raser auf der A4 vor die Linse. Auf Höhe des Parkplatzes Drei Gleichen in einer 100er-Zone flogen die beiden Fahrzeuge mit 221 und 254 km/h am Blitzer vorbei. Aufgrund der hohen Überschreitung wurden zwei Strafverfahren eingeleitet. Dabei reihten sie sich in insgesamt 274 Verstöße am Tag ein. Wobei 34 Fahrzeugführer mit Fahrverboten rechnen müssen. Alarmierend ist, dass selbst ein schwerer Unfall ca. 4 km vor der Messstelle für 57 Verkehrsteilnehmer kein Anlass war, langsamer zu fahren. Obwohl sie die noch nicht vollständig geräumte Unfallstelle passiert haben und sehen konnten, wozu überhöhte Geschwindigkeit führen kann.

Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion, übermittelt durch news aktuell.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung das meine Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.