Wir heben ab! Mit Philipp Dittberner und Stereoact

Anzeige

Auf dem Gothardusfest 2022 sorgen die mehrfach Gold ausgezeichneten Künstler für Vorfreude und Hochstimmung.

Vom 22. bis 25. September 2022 verwandelt sich die Stadt Gotha zum Festjubiläum „600 Jahre Gothardusfest“ in ein farbenfrohes Meer aus Markttreiben und abwechslungsreichen Konzerten. Auf der Stadtwerke Gotha-Bühne, die auf dem Oberen Hauptmarkt zu finden ist, wird mit dem bekannten Singer-Songwriter Philipp Dittberner am Freitag auf „Wolke 4“ verweilt. Am Samstag treffen mit dem Duo Stereoact bei „Die immer lacht“ und vielen weiteren Hits Deephouse und Pop-Schlager in ausgefeilten DJ-Sets aufeinander.

Philipp Dittberner (Freitag, 23.09., 22.30 Uhr)

Philipp Dittberner gelingt es, in seinem Songwriting kaum greifbare Gefühle auf den Punkt zu treffen und seinen Fans in ihrem alltäglichen Leben zu begegnen. Streams in Millionenhöhe bestätigen das Songwriting-Talent des Berliners. Seine Hitsingle „Wolke 4“ wurde vierfach Gold ausgezeichnet, „Das ist dein Leben“ und „In deiner kleinen Welt“ verzeichnen ebenfalls Gold. Die innovative Produktion seiner Lieder verdeutlicht den Sprung in der Zeit: Moderner Pop mit alternativen Hip Hop-Elementen trifft auf Singer-Songwriter Pop und Lofi-Ästhetik.

Stereoact (Samstag, 24.09., 22.30 Uhr)

Das Erfolgs DJ- und Produzentenduo Stereoact – bestehend aus Rico und Sebastian – hat einfach ein Händchen für erfolgreiche Zusammenarbeit und Talente. Mit über 340 Millionen Streams ihrer deutschsprachigen Songs zählen sie zu den erfolgreichsten deutschen DJs. Dazu kommen Auszeichnungen wie 8-fach Gold, 4-fach Platin und der seltene Diamant Award für über 1.200.000 verkaufte Singles mit ihrem Mega-Hit „Die Immer lacht “ (mit Kerstin Ott) sowie drei Echo-Nominierungen.

Weitere Informationen zum Gothardusfest-Programm sind unter www.gothardusfest.de nachlesbar.

Zu den Premiumsponsoren des Gothardusfest 2022 zählen die Stadtwerke Gotha sowie das Autohaus AHG. Des Weiteren wird das Gothardusfest unterstützt durch die Regionalstiftung der Kreissparkasse Gotha, die Deutsche Bahn, die Kreisparkasse Gotha, die Stadt Gotha, den Landkreis Gotha, Köstritzer, den Thüringer Bogen, den Gothaner e.V. sowie die Medienpartner LandesWelle Thüringen sowie BILD Thüringen.

Parallel zum Gothardusfest findet ab dem 23. September in der Gothaer Innenstadt das unter „Gotha glüht“ bekannte 24. Internationale Metallgestaltertreffen mit dem 11. Handwerker- und Spezialitätenmarkt statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung das meine Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

WC Captcha 57 + = 59