Freihandverkauf von Fundsachen

Anzeige

Nach einer pandemiebedingten Pause fand am vergangenen Mittwoch die Fundsachenversteigerung des Bürgeramtes der Stadtverwaltung Gotha im Neuen Rathaus statt. Bei dieser Versteigerung standen deutlich mehr Fundsachen zur Auswahl als die Jahre zuvor. Im Angebot der Versteigerung waren herrenlose Fahrräder, Textilien sowie viele andere Gegenstände.

Da bei der Versteigerung nicht alle oben genannten Fundsachen einen neuen Beisitzer fanden, findet am Freitag, den 23.09.2022, im Neuen Rathaus, Ekhofplatz 24, im Beratungsraum Erdgeschoss, ab 09:00 Uhr ein Freihandverkauf statt.

In der Zeit von 09:00 bis 18:00 Uhr können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger ohne Termin im BürgerBüro einfinden und sich die Sachen ansehen und käuflich erwerben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung das meine Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

WC Captcha + 14 = 16