2

Überraschende EIS-Lieferung

Anzeige

A4 Waltershausen (ots)

Am gestrigen Tag wurde die Autobahnpolizei zu einem Pannenfahrzeug gerufen, welches auf der A4 in Richtung Frankfurt am Main kurz vor dem Parkplatz Hainich gestrandet war. Als die Kollegen vor Ort eintrafen, stellten sie fest, dass im Fahrzeug eine köstliche, kalte Fracht transportiert wurde. Das Fahrzeug gehörte nämlich dem MDR-Thüringen-Eis-Päuschen-Team und war mit einem reichhaltigen Vorrat an Speiseeis gerade auf dem Weg zu einer Firma in Barchfeld. Aufgrund eines Motorschadens endete die Reise jedoch auf dem Standstreifen und der Termin wurde hinfällig. Die Streifenbesatzung schleppte das defekte Fahrzeug sogleich auf den nahegelegenen Parkplatz, um es aus dem Gefahrenbereich zu entfernen. Bezüglich des auftauenden Eises war jedoch noch immer Gefahr im Verzug und es wurde überlegt, wohin damit. Wie vorherbestimmt waren an diesem Tag Kinder der Astrid-Lindgren-Grundschule aus Erfurt in der Autobahnpolizeistation Waltershausen zu Gast, um sich die Dienststelle anzuschauen. Für die Besucher kam die überraschende Erfrischung wie gerufen. Die Beamten bauten geschwind ein paar Sitzgelegenheiten auf und dann wurde gemeinsam Eis gegessen. Ein gelungenes Eis-Päuschen!

Original-Content von: Autobahnpolizeiinspektion, übermittelt durch news aktuell.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung das meine Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

WC Captcha + 66 = 67