Überweisungsautomat und Sonnenschirm beschädigt

Anzeige

Gotha – Landkreis Gotha (ots)

Gleich mehrere Streifenwagenbesatzungen der Polizei eilten am Samstagmorgen gegen 01.52 Uhr zu einer Bankfiliale in die Markstraße, da dort eine Alarmauslösung stattgefunden hatte. Grund dieses Alarms war ein 52-jähriger Mann, welcher eigentlich Geld von seinem Konto abheben wollte, jedoch die Geldkarte fälschlicherweise in einen Überweisungs-Terminal steckte. Dieser gab die Karte allerdings nicht mehr heraus, so dass der Mann sich einen Stein besorgte und den Automaten damit bearbeitete. Dieser „Befreiungsversuch der Geldkarte“ misslang, jedoch wurde der Automat dabei beschädigt. Nachdem der Mann die Bankfiliale verlassen hatte beschädigte er kurze Zeit später noch einen Sonnenschirm eines Cafés in der Erfurter Straße. Gegen den 52-Jährigen wurde eine Anzeige wegen Sachbeschädigung gefertigt. (av)

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung das meine Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

WC Captcha 81 − = 73