Escooter widerrechtlich benutzt

Anzeige

Gotha – Landkreis Gotha (ots)

Nach einer Mitteilung kam es am Freitagabend zu einem Polizeieinsatz im Kunstmühlenweg. Dort sollten sechs Personen Escooter, welche in der Nähe der öffentlichen Toiletten abgestellt waren, beschädigt haben. Die eingesetzten Beamten konnten vor Ort neun Personen im Alter Zwischen 17 und 51 Jahren antreffen. Sachbeschädigungen an den Escootern wurden nicht festgestellt, jedoch benutzten zwei der Anwesenden im Alter von 18 und 19 Jahren die Roller ohne Erlaubnis. Die Polizei Gotha hat die Ermittlungen aufgenommen. (av)

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung das meine Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

WC Captcha 77 + = 78