AMAZING SHADOWS – Absage der Veranstaltung am 29.01.2022

Anzeige

Lange Monate haben wir darauf vertraut, dass der Winter 2021/22 nicht noch einmal Corona-Absagen nach sich zieht und alles versucht, um wieder regulär veranstalten zu können.

Leider müssen wir aber heute in Folge der weiterhin bestehenden Einschränkungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie die für Januar und Februar 2022 geplanten Termine der Show Amazing Shadows absagen.

Wir konnten bereits erfolgreich mit den Künstlern verhandeln und erfreulicherweise wird es eine Tournee 2022/2023 geben. Leider können wir Gotha hier aktuell nicht berücksichtigen und sagen den Termin 29.01.2022 aus diesem Grund ersatzlos ab.

Gern bieten wir unseren Kunden an, ihre Tickets in eine andere unserer Veranstaltung umzutauschen oder in einen Gutschein umzuwandeln. Dazu können sie sich unter www.resetproduction.de eine neue Show aussuchen oder sich unter 0365/5481830 telefonisch zu unserem umfangreichen Showangebot beraten lassen.

Über ihre Auswahl informieren die Kunden uns dann abschließend gern per Mail an kundenservice@resetproduction.de.

Die ursprünglichen Tickets müssen in jedem Fall postalisch an folgende Adresse gesendet werden:
Reset Production e. K.
Kundenservice
Straße des Friedens 200
07548 Gera

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung das meine Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

+ 8 = 11