NachrichtenStadt Gotha

„STADTWERKE GOTHA Sportlerehrung 2021“

 „STADTWERKE GOTHA Sportlerehrung 2021“ in diesem Jahr mit Schwerpunkt auf Trainern und Übungsleitern.

Auf Grund der seit März 2020 bestehenden Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie und der damit verbundenen schweren Trainings- und Wettkampfbedingungen für die Sportlerinnen und Sportler der Gothaer Sportvereine, welche auch im Jahr 2021 anhielten, waren und sind die Sportvereine mehr denn je auf das Engagement ihrer Übungsleiter und Trainer angewiesen. Bei der ursprünglich als Sportlerehrung geplanten Veranstaltung wurden auf Grund dessen am vergangenen Samstag die Übungsleiter und Trainer in den Fokus gestellt und geehrt.

Bereits am 01. Juli 2021 reichte die Stadtwerke Sportstiftung Gotha die alljährlichen Fördermittel für Pauschalförderungen und Zuschüsse gemäß ihrer Förderrichtlinie in Höhe von 33.808 € an Gothaer Sportvereine aus.

Unter für den Übungs- und Wettkampfbetrieb schwierigen Bedingungen und unter Einhaltung der jeweils erforderlichen Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus gebührt besonders den Trainern und Übungsleitern besonderer Dank und Anerkennung für ihr geleistetes Engagement.

Am vergangenen Samstag wurden vom Oberbürgermeister der Stadt Gotha, Knut Kreuch, dem Geschäftsführer der Stadtwerke Gotha, Dirk Gabriel und dem Geschäftsführer der Stadtwerke Sportstiftung Gotha, Rüdiger Weisheit die Trainer und Übungsleiter geehrt.

Im Rahmen einer Feierstunde im Volkspark-Stadion überreichten der Oberbürgermeister und die Geschäftsführer den anwesenden Trainern und Übungsleitern Gotha Gutscheine und dankten ihnen für ihren Einsatz zur Aufrechterhaltung des Sportbetriebes in der Pandemiezeit.
Eingeladen wurden die Übungsleiter aller Gothaer Sportvereine, welche dieser Einladung gerne folgten. So konnten den Vereinen für insgesamt 283 Trainer und Verantwortliche an diesem Tag mit Gotha Gutscheinen und Präsenten im Wert von 9.500 € überreicht.

Allen ehrenamtlich engagierten gilt es hier ein herzliches Dankeschön zu sagen für Ihre gute Arbeit in schwierigen Zeiten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung das meine Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.