Bild von Yildiray Yücel Kamanmaz auf Pixabay

Landkreis Gotha, Ilm-Kreis, Wartburgkreis (ots)

Aktuell kam es im Schutzbereich der LPI Gotha zu mehreren vollendeten Trickbetrügen im Bereich Online-Banking. Die Täter manipulierten geschickt die Geschädigten und bewegten sie zur Freigabe von Aufträgen via pushTAN-Verfahren. Die Trickbetrüger versenden beispielhaft sog. Phishing-Mails mit der Aufforderung ein Überweisungslimit einzurichten. Sofern die Geschädigten dem Link in der Mail folgen, gelangen sie auf eine betrügerische Website, welche der Originalseite der Bank stark ähnelt. Alle dort eingegeben Daten werden nun an die Täter weitergeleitet. Der auf diese Weise erlangte Zugang zum Online-Banking ermächtigt die Täter eine Überweisung zu generieren. Anschließend wird das potentielle Opfer unter Vorspielung falscher Tatsachen aufgefordert eine pushTAN zu erstellen und weiterzugeben. Sofern dies geschieht, können die Täter eine Überweisung autorisieren. Mit dieser perfiden Masche, auch in abgewandelter Form entstand in den letzten Tagen ein Schaden in sechsstelliger Höhe. Insbesondere Kunden der Sparkasse waren betroffen. Die Polizei warnt vor dieser Masche und rät folgendes:

   - Sichern sie ihre Zugangsdaten zum Online-Banking gegen 
     unbefugten Gebrauch
   - Ihre Bank wird Sie niemals nach ihren Zugangsdaten zum 
     Online-Banking fragen - Geben Sie die Daten nicht an Dritte 
     weiter
   - Achten Sie auf betrügerische Mails, insbesondere wenn sie 
     aufgefordert werden, einem Link zu folgen und dort Daten 
     einzugeben
   - Geben Sie die Internetadresse ihrer Bank bei jedem "Besuch" 
     händisch neu ein, folgen Sie keinem Link zur Website ihrer Bank
   - Legen Sie bei ihrer Bank ein Limit für tägliche Geldbewegungen 
     fest

Weitere Informationen zur Thematik finden Sie unter www.polizei-beratung.de. Sie können sich auch jederzeit an die Polizeiliche Beratungsstelle der Landespolizeiinspektion Gotha unter der Telefonnummer 03621-781504 wenden. Speziell für Kunden der Sparkasse existiert ein Informationsangebot im Internet unter: https://www.kreissparkasse-gotha.de/de/home/service/sicherheit-im-internet.html?n=true&;stref=opener. (db)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung das meine Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.