„Schlossgespräch“ mit Spendenerfolg

Anzeige

Das 86. „Schlossgespräch“ ist am gestrigen Abend für den Freundeskreis Kunstsammlungen Schloss Friedenstein Gotha e.V. auch zu einem finanziellen Erfolg geworden.
Das Ehrenmitglied des Vereins Matthias Hey war eingeladen, um unter dem Titel „Weltall, Erde, Gotha – Wie das Universum in unserer Stadt erforscht wurde“ interessante Aspekte zu Gothas herausragender astronomischer Epoche zu präsentieren.
Am Ende bat Matthias Hey die zahlreichen Gäste, die trotz Oktoberkühle in die Schlosskirche gekommen waren, um eine kleine Spende für den Veranstalter.
Der Freundeskreis kann sich nun über eine stattliche Summe von 569 Euro freuen, die an diesem Abend zusammengekommen sind.
Im Namen des Vereins dankt Matthias Hey herzlich den spendablen Besucherinnen und Besuchern.
Das 87. Schlossgespräch, das sich mit der Rückkehr geraubter Kunstschätze befassen wird, findet dann am 11. November statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO. “Um die Übersicht über Kommentare zu behalten und Missbrauch zu verhindern, speichert diese Webseite (www.gotha-aktuell.info) mit Absenden Ihres Kommentars Name, E-Mail, Kommentar, und Zeitstempel in einer Datenbank. Sie können Ihre Kommentare natürlich später jederzeit wieder löschen lassen. Detaillierte Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen *

65 − 61 =