Poli
BlaulichtmeldungenLPI GothaNachrichten

Unfallflüchtiger gestellt

Gotha (ots)

Am gestrigen Samstag gegen 17:00 Uhr sprach im Zuge einer Unfallaufnahme ein Zeuge die aufnehmenden Beamten an und teilte diesen mit, dass sich soeben in unmittelbarer Nähe eine Unfallflucht ereignete. Der Zeuge übermittelte den Beamten das Kennzeichen des Flüchtigen und zeigte den Beamten das beschädigte Fahrzeug in der Schönen Allee von Gotha. Die Beamten stellten an dem beschädigten Jaguar X-Typ eine große Delle in der Beifahrertür fest. Der Schaden dürfte hier bei mehr als 500 Euro liegen. Eine zweite Streife begab sich in Richtung der Wohnanschrift des Verursachers und konnte ihm zeitnah habhaft werden. Der 37jährige aus dem Innenstadtbereich von Gotha war sich keiner Schuld bewusst und stellte sich unwissend. Die Beamten konnten ihn jedoch auf Grund der Spuren an seinem Fahrzeug überführen. Schlussendlich gab er zu, dass er mit seiner Fahrertür „leicht“ gegen die Beifahrertür des anderen Pkw’s stieß. Der 37jährige Gothaer hat sich nun wegen einer Verkehrsunfallflucht strafrechtlich zu verantworten. (ri)

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung das meine Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.