Polizei
BlaulichtmeldungenLPI GothaNachrichten

Mutmaßliche Einbrecher festgenommen – 24-Jähriger in Haft

Waltershausen (Landkreis Gotha) (ots)

In der Nacht von Sonntag auf Montag haben Polizeibeamte zwei Männer im Alter von 24 und 34 Jahren festgenommen, die offenbar kurz zuvor in ein Einrichtungsgeschäft an der Goethestraße eingebrochen hatten. Gegen 00.15 Uhr wurde der Polizei ein Einbruch in besagtes Geschäft gemeldet. Die eingesetzten Beamten konnten im Rahmen der sofort eingeleiteten polizeilichen Maßnahmen im Nahbereich des Tatortes zwei amtsbekannte Männer (deutsch) feststellen, die in einer Garage gerade dabei waren, mutmaßliches Diebesgut zu verpacken. Bei den Gegenständen, Einrichtungsutensilien mit einem Wert im unteren dreistelligen Bereich, handelt es sich nach derzeitigem Kenntnisstand um die aus dem Geschäft entwendete Beute. Gegen den 24-Jährigen wurde Haftbefehl erlassen, Polizeibeamte brachten ihn in die Justizvollzugsanstalt Suhl-Goldlauter. Der 34-Jährige wurde nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß gesetzt. (fr)

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung das meine Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.