NachrichtenStadt Gotha

ÖFFENTLICHE STADTFÜHRUNG

Mit den Stadtführern quer durch die Epochen der ereignisreichen Stadtgeschichte.

Gothas malerische Innenstadt trumpft architektonisch mit vielen Schmuckstücken aus Barock und Renaissance auf, die sich um die drei Märkte und den Schlossberg gruppieren. Die Residenzstadt, die beispielsweise als Wiege des Versicherungswesens gilt und in der die spätere SPD gegründet wurde, hat enorm viel zu bieten. Einige Stichworte seien hier genannt: Wasserkunst, Cranach-Haus, Margarethenkirche und das Augustinerkloster, wo auch schon Luther predigte. Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten können Sie bei einem gemütlichen Stadtbummel erkunden.

Wann: Samstag, 30.05.2020 14.00 Uhr – 15.30 Uhr

Preis: 6,00 € Kinder bis 16 Jahre können kostenfrei an der Stadführung teilnehmen.

Ticketverkauf: Gotha adelt – Tourist-Information & Shop Hauptmarkt 40, 99867 Gotha Telefon: 03621 510 450
E-Mail: tourist-info@gotha-adelt.de

Veranstalter: KulTourStadt Gotha GmbH (Tourist-Information)
Telefon: 03621 510 450

Wo: Schellenbrunnen – Unterer Hauptmarkt

Hauptmarkt 40 99867 Gotha

Weitere Termine unter : https://www.gotha-adelt.de/veranstaltungen-in-gotha/details/performance/5332/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung das meine Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.