Landkreis GothaNachrichten

Bahnübergang am Boxberg kurzzeitig gesperrt

Gleisbauarbeiten im Auftrag der Thüringerwaldbahn und Straßenbahn Gotha GmbH am Haltepunkt Boxberg ziehen in der Zeit vom 11. bis 14. Mai eine Vollsperrung der Kreisstraße 5 (Leinatal­Boxberg-Gotha) nach sich. Darauf macht das Amt für Gebäude- und Straßenmanagement aufmerksam. Für diesen Zeitraum wird die bestehende Einbahnregelung ausgesetzt. Autofahrer können ab Abzweig Gospiteroda die K5 zum Boxberg hinauf und wieder hinab ins Leinatal nutzen. In Richtung Gotha bleibt die Straße aufgrund der Arbeiten  am  Bahnübergang  aber  eine  Sackgasse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung das meine Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.