NachrichtenStadt Gotha

Neue Videobotschaft: Oberbürgermeister erinnert an die Abstandsregeln und zieht den Hut

In einer aktuellen Video-Ansprache zum Start in den Monat Mai hat sich Oberbürgermeister Knut Kreuch wieder an alle Gothaerinnen und Gothaer gewandt, die in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie auf ihr traditionelles Gothardusfest verzichten müssen, das am kommenden Wochenende stattgefunden hätte.

Das Stadtoberhaupt erinnert noch einmal an die wichtige Einhaltung Abstandsregeln, zumal die Zahl der Infizierten im Landkreis Gotha derzeit weiter ansteigt. „Keine Angst, das Gesundheitssystem unserer Stadt ist gewappnet, aber nur dann, wenn wir auch selber mitarbeiten“, so die klare Botschaft an die Bürgerinnen und Bürger.

Oberbürgermeister Knut Kreuch am Ende seiner Videobotschaft zog den Hut vor all denen, die seit vielen Wochen und Monaten für die Stadt Gotha und ihre Bürger im Einsatz sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung das meine Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.