NachrichtenPolitik

Bürgerbüro öffnet wieder seine Türen

Nach den jetzt einsetzenden Lockerungen der Einschränkungen in der Corona-Krise im öffentlichen Bereich wird auch das Bürgerbüro des Landtagsabgeordneten Matthias Hey für den Besucherverkehr wieder geöffnet.

„Ab kommenden Montag, dem 20. April, sind wir wieder zu den gewohnten Zeiten für alle Anliegen und Fragen auf dem Hauptmarkt ansprechbar“, freut sich Matthias Hey.

Von Montag bis Donnerstag von 10 bis 18 Uhr und freitags bis 16 Uhr sind dann er und seine Wahlkreismitarbeiter wieder vor Ort und direkt erreichbar. Die erste Bürgersprechstunde wird gleich am Montag von 16 bis 18 Uhr stattfinden.

Da weiterhin strenge Hygieneregeln gelten, ist eine Voranmeldung unter 73 32 16 aber Voraussetzung, um längere Wartezeiten zu vermeiden.

Hey dankt für das Verständnis für seine Entscheidung und hofft, bald wieder wie gewohnt im Bürgerbüro am Hauptmarkt den üblichen Betrieb aufnehmen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung das meine Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.