BlaulichtmeldungenLPI Gotha

Eisenach: Fahrradfahrer gestürzt – Fahrzeugführer fährt weg

Eisenach (ots)

Am Montag, kurz nach 22:15 Uhr ereignete sich in der Zeppelinstraße ein Verkehrsunfall, wobei ein 38-Jähriger mit seinem Fahrrad zu Fall kam. Der Radler befuhr die Zeppelinstraße aus Richtung Ernst-Thälmann-Straße kommend und beabsichtige nach links in eine Nebenstraße abbzubiegen. Ein Pkw Fahrer fuhr die Nebenstraße entgegengesetzt entlang und wollte nach links auf die Zeppelinstraße fahren. Hierbei missachtete der Fahrzeugführer die Vorfahrt des Zweiradfahrers, wobei dieser eine Gefahrenbremsung einleitete, eine Kollision vermeiden konnte und dennoch stürzte. Hierbei erlitt der 38-Jährige leichte Schürfwunden. Im Anschluss fuhr der Autofahrer mit seinem schwarzen Kleinwagen nach kurzer Verlangsamung der Fahrt unvermittelt weiter. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter Angabe der Hinweisnummer 0215978/2019 bei der PI Eisenach unter der Telefonnummer 03691/261125 zu melden. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Telefon: 03621/781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung das meine Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.