Gotha – Erst geklaut, dann gedroht

Anzeige

Gotha (ots) – Ein Unbekannter betrat am Dienstagabend einen Einkaufsmarkt am Coburger Platz und entwendete fünf Flaschen alkoholischer Getränke. Nachdem er von einer Verkäuferin auf den Diebstahl angesprochen wurde, beleidigte er die 30-Jährige und entfernte sich anschließend mit seiner Beute. Nach etwa 30 Minuten kehrte der Mann zum Markt zurück und sprach die 30-jährige Verkäuferin erneut an, geriet mit ihr in Streit. Als die Verkäuferin sich entfernte, äußerte der Unbekannte eine Bedrohung gegen sie und ging.

Der Mann wird wie folgt beschrieben:

  • scheinbares Alter 30 bis 40 Jahre
  • ca. 1,75 Meter groß
  • kurze, dunkle Haare
  • Tribal-Tattoos an Händen und Hals
  • trug ein rotes Sweatshirt, Jeans und Turnschuhe
  • Person war alkoholisiert
    Wer kann Angaben zur Identität des Mannes machen? Hinweise bitte an die Polizei Gotha, Tel. 03621/781124, Hinweis-Nr. 0050415/2019. (jk)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung das meine Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

WC Captcha 55 − = 51