Winterferienzeit in der Natur genießen

Anzeige

Die Winterferien stehen vor der Tür und der Tierpark Gotha freut sich auf zahlreiche Ferienkinder. Vom 11. Februar bis zum 15. Februar 2019 locken die beliebten öffentlichen Fütterungen der Tiere sowie der Rundgang „Gesundheitscheck bei den Tierparkbewohnern“ in die Erlebniswelt am Kleinen Seeberg. Außerdem verlängern sich die Öffnungszeiten während der Winterferien: Vom 09. Februar bis zum 17. Februar 2019 hat der Tierpark Gotha von 9.00 bis 17.30 Uhr geöffnet. Der letzte Einlass ist um 16.45 Uhr.

Interessierte Gäste des Tierparks können die Pelikane um 12.00 Uhr bei der täglichen Fütterung bestaunen. Die Wölfe sind am Montag um 14.00 Uhr beim Fressen in ihrem Gehege zu beobachten. Am Dienstag um 14.30 Uhr werden im Schildkrötenhaus einzelne Terrarien geöffnet, um den Bewohnern bei „Tiere zum Anfassen“ ganz nah zu kommen. Es folgen am Mittwoch um 12.00 Uhr die Pavianfütterung, am Donnerstag um 12.00 Uhr die Otterfütterung und als Wochenausklang am Freitag um 11.30 Uhr die Fütterung der Esel, Ziegen und Schafe. Frau Kranz, Biologin im Tierpark Gotha, erklärt: „Unsere Fütterungen bieten eine Möglichkeit zum gezielten Austausch zwischen Besuchern und Tierpflegern. Nach einem informativen Kurzvortrag stehen die Tierpfleger für Fragen zur Verfügung, sodass jeder Besucher erfahren kann, was ihn persönlich am meisten interessiert.“ Der Treffpunkt für die Fütterungen ist am Gehege der jeweiligen Tiere. Eine Übersicht der Gehege finden Sie auf dem Lageplan am Eingang des Tierparks.

Pelikane © Archiv KulTourStadt M. Wettstein

Zusätzlich wird am Mittwoch, den 13. Februar 2019, ein weiterer Höhepunkt geboten: Frau Wimmer, wissenschaftliche Beraterin für den Tierpark Gotha und Kuratorin für die Säugetiere, wird die Besucher von 11.00 bis 12.00 Uhr mit auf den Rundgang „Gesundheitscheck bei den Tierparkbewohnern“ nehmen. Nach einer einleitenden Erklärung, was ein tierischer Gesundheitscheck alles beinhaltet, werden die erworbenen Kenntnisse bei einigen Bewohnern des Tierparks überprüft. Treffpunkt ist das Grüne Klassenzimmer beim Luchs-Gehege.

Für die kleine Pause zwischendurch lädt das Café des Fördervereins Tierpark Gotha bei Speis und Trank zum Verweilen ein. Der Tierpark Gotha befindet sich am Töpfleber Weg 2, in 99867 Gotha und hat das ganze Jahr geöffnet. Der Eintritt in den Tierpark kostet 6,00 €, ermäßigt 3,00 €. Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.tierpark-gotha.de.

Übersicht der wöchentlichen Fütterungszeiten:

Täglich 12.00 Uhr Pelikanfütterung – Pelikangehege

Montag 14.00 Uhr Wolfsfütterung – Wolfsgehege

Dienstag 14.30 Uhr Tiere zum Anfassen – Schildkrötenhaus

Mittwoch 12.00 Uhr Pavianfütterung – Pavian-Außengehege

Donnerstag 12.00 Uhr Otterfütterung – Otter-Außengehege

Freitag 11.30 Uhr Esel-, Ziegen- und Schaffütterung – Esel-, Ziegen- und Schafsgehege

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung das meine Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

WC Captcha 26 − = 19