Ohne Liebe trauern die Sterne am 09.02. im Kulturhaus Gotha

Anzeige

Die Gothaer Lesereihe LESEN LIVE startet 2019 mit Hannelore Hoger.

Am Samstag, den 09. Februar 2019, um 20.00 Uhr betritt eine der populärsten Schauspielerinnen Deutschlands die Bühne des Kulturhaus Gotha: Hannelore Hoger. Im Rahmen der Gothaer Lesereihe LESEN LIVE gewährt sie den Gästen Einblicke in ihr Buch „Ohne Liebe trauern die Sterne. Bilder aus meinem Leben.“

Bekannt wurde Hannelore Hoger vor allem durch ihre Rolle in der ZDF-Krimiserie „Bella Block“, in der sie seit 1994 die gleichnamige Kommissarin spielte und dafür mit dem Grimme-Preis ausgezeichnet wurde. In vielen weiteren Rollen, sei es in der Film- oder Theaterproduktion, brilliert sie ebenfalls. Zu diesen zählen beispielhaft „Die Artisten in der Zirkuskuppel: ratlos“, „Die Patriotin“, „Die Bertinis“, die jüngste Heide-Verfilmung sowie Auftritte im „Tatort“. Die ihr zugeschriebenen, teils eigenwilligen Charakterrollen spiegeln dabei ihre kantige und doch sympathische Persönlichkeit wieder.

In ihrem Buch „Ohne Liebe trauern die Sterne“ erzählt Hannelore Hoger zum ersten Mal aus ihrem Leben: Von ihrer Kindheit, den Anfängen und Erfolgen in der Schauspielerei, der Zusammenarbeit mit verschiedenen Regisseuren und Kollegen und von ihrer Familie. So offen wie noch nie berichtet sie über persönliche Vorlieben und Obsessionen. Der Untertitel des Buches „Bilder aus meinem Leben“ verrät eine davon, die öffentlich bisher kaum bekannt war, denn Hannelore Hoger malt sehr gerne. Das Buch enthält erstmals eine Reihe der aus ihrer Hand entstandenen Bilder.

Zwei weitere Autoren ergänzen die LESEN LIVE-Reihe. Zu ihnen gehört Christian „Flake“ Lorenz, der am 19. Februar um 20.00 Uhr sein Buch „Heute hat die Welt Geburtstag“ vorstellt, sowie Horst Evers, der mit seinem humorvollen Programm „Früher war ich älter“ am 13. März um 20.00 Uhr den Abschluss der Lesereihe im Jahr 2019 bildet.

Die Tickets für die Lesung von Hannelore Hoger sind im Vorverkauf ab 17,00 € in der Tourist-Information Gotha / Gothaer Land am Hauptmarkt 33, online unter: www.ticketshop-thueringen.de und www.eventim.de sowie in den entsprechenden Vorverkaufsstellen erhältlich. An der Abendkasse können Sie die Tickets bei Verfügbarkeit ab 19,00 Euro erwerben. Weitere Informationen zu der Lesereihe LESEN LIVE finden Sie unter den Veranstaltungshöhepunkten auf: www.gotha-adelt.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung das meine Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

WC Captcha 17 − = 9