VERSATIO Weihnachtsmarkt am 20.12.2018

Anzeige

Die Kinder und Jugendlichen der VERSATIO gemeinnützigen GmbH laden herzlich ein, ihren kleinen, liebevoll vorbereiteten Weihnachtsmarkt zu besuchen.

Sowohl im Haus als auch auf dem Außengelände gibt es vor allem für Kinder allerlei zu erleben mit Spielen, Basteln, Kinderschminken und Einigem mehr.

Gern wird den Gästen bei Interesse die Einrichtung gezeigt, eine gute Gelegenheit, das Wohn- und Lebensumfeld der Kinder und Jugendlichen dort einmal näher kennenzulernen.

Für das leibliche Wohl ist mit süßen und herzhaften Leckereien und Getränken gut gesorgt.

Wo? VERSATIO-Kindereinrichtung Gotha,18. März Straße 15

Wann? am 20.12.2018 von 16.00Uhr bis 20.00 Uhr

Adventslesung für sozialen Zweck im Café des Kaufhaus Moses am 6.12.2018

Bedanken möchten sich insbesondere die 30 Kinder und Jugendlichen aus der Einrichtung 18. März Str. 15 der VERSATIO gemeinnützigen GmbH für eine großzügige Spende in Höhe von 530€.

Das Geld füllt den Spendentopf, aus dem sechs Computerarbeitsplätze für diese Einrichtung angeschafft werden sollen.

Anfang des Jahres 2018 startete das Projekt. Für über 60 Kinder und Jugendliche werden mit der Anschaffung internetfähiger Computertechnik Voraussetzungen für Chancengleichheit beim Zugang zu digitaler Bildung geschaffen.

Zur Realisierung dieser Investition wurde und wird jedoch finanzielle Hilfe durch Spenden benötigt.

So organsierte die Frauen Union Gotha ihre traditionelle Adventslesung in diesem Jahr zu Gunsten dieses VERSATIO Projektes.

Der Gothaer Arzt und Buchautor Prof. Dr. Werner Schunk referierte charmant und humorvoll zum Thema „Glückliches Denken mit Humor“ und bat die zahlreich erschienenen Gäste um eine Spende.

Herr Nagel vom Kaufhaus Moses und Frau Gerks vom dortigen Café spendeten darüber hinaus einen großen Teil der Verzehreinnahmen.

So konnte die Vorsitzende der Frauen Union des Kreisverbandes Gotha, Frau Kerstin Götze-Eismann eine stattliche Summe von 530€ an Herrn Michael Horn von der VERSATIO gemeinnützigen GmbH überreichen.

Allen Spendern und den Organisatoren ein herzliches Danke!

Dem Kaufhaus Moses gebührt doppelter Dank für doppelte Freude. Am frühen Morgen des Nikolaustages fanden alle Kinder und Jugendlichen schon eine Nikolaustüte, vom Kaufhaus Moses gespendet, in ihren Schuhen.

Tolle Aktion!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung das meine Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

WC Captcha + 5 = 15