Renitente Ladendiebe gefasst

Anzeige

Gotha (ots) – Zwei Männer im Alter von 22 und 25 Jahren betraten gestern am frühen Nachmittag einen Supermarkt in der Schubertstraße. In eine speziell präparierte Tasche packten sie Elektronikartikel im Wert von 260 Euro. Anschließend passierten sie den Kassenbereich, ohne die Ware zu bezahlen. Am Ausgang wurden die beiden Polen vom Personal des Marktes aufgehalten. Um im Besitz der Ware zu bleiben, versuchte einer der beiden Tatverdächtigen, das Personal wegzustoßen, was nicht gelang. In der Folge wurden die Burschen immer renitenter, bis die Polizei eintraf und beide vorläufig festnahm. Nach umfangreichen Maßnahmen wurden die beiden Männer wieder entlassen. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen räuberischem Diebstahl. (jk)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung das meine Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

WC Captcha + 38 = 46