Unterstützung für Kinderheim in Adua

Anzeige

Freundeskreis zum 2. Advent auf dem Weihnachtsmarkt

Der Freundeskreis GothAdua e.V. wird sich am zweiten Adventswochenende, vom 7. bis 9. Dezember 2018, auf dem Gothaer Weihnachtsmarkt mit einem eigenen Stand auf dem unteren Hauptmarkt präsentieren und dort wieder Glühwein, heiße Suppe mit Wiener Würstchen, Kuchen und äthiopische Produkte verkaufen.

Der Erlös aus dem Weihnachtsmarktverkauf soll dem Kinderheim in Adua zufließen, das der Freundeskreis bereits seit Beginn der deutsch-äthiopischen Städtepartnerschaft fördert. Oberbürgermeister Knut Kreuch, selbst Mitglied des Vereins GothAdua e.V., wird am 8. Dezember 2018, in der Zeit von 12 bis 14 Uhr die GothAdua-Mitstreiter beim Verkauf unterstützen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung das meine Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

WC Captcha 35 − 27 =