Eine Jugendherberge für Gotha: Bürgerversammlung am 3. Dezember 2018 im Rathaus

Anzeige

Seit Jahren bemühen sich Oberbürgermeister Knut Kreuch und die Mehrheit des Stadtrates um die Wiedereinrichtung einer Jugendherberge in Gotha, um dieses beliebte Übernachtungsangebot zur Belebung der Gothaer Innenstadt nutzen zu können. 

Mit Unterstützung der Baugesellschaft Gotha GmbH könnte nun ein immer wieder geäußerter Wunsch der Gothaerinnen und Gothaer und der vielen Besucher der Stadt in die Realität umgesetzt werden.

Alle Interessenten sind zu einem Bürger-Dialog eingeladen, am Montag, dem 3. Dezember 2018, um 18.00 Uhr, im Bürgersaal des Historischen Rathauses zum Thema: „Eine Jugendherberge in Gotha – Eine weitere Belebung der Innenstadt“ als Projekt kennenzulernen und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung das meine Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

WC Captcha 9 + 1 =