Ersatzpflanzungen für Baumfällungen

Anzeige

Im Zuge der Straßenbaumaßnahme in der Uelleber Straße mussten vierzehn Laubbäume an diesem Straßenzug gefällt werden. Auf Grund der beengten Platzverhältnisse können in die Uelleber Straße nur sieben Pyramideneichen und ein rotlaubiger Spitzahorn gepflanzt werden. Die restlichen 24 Ersatzpflanzungen werden in der Mönchelstraße/Kreuzung Ekhofplatz gepflanzt. An diesem Standort werden 18 schmalkronige Feldahorn und 4 Kupferfelsenbirnen als Hochstämme gepflanzt.

Die Pflanzungen in der Mönchelstraße/Kreuzung Ekhofplatz sind Mitte November geplant. Die Pyramideneichen und der rotlaubige Spitzahorn werden Anfang Dezember gepflanzt. Ab dem 5. November 2018 werden die Baumstandorte in der Mönchelstraße/Kreuzung Ekhofplatz für die Pflanzung vorbereitet. Dazu werden die von alten Baumstandorten verbliebenen Baumschutzgitter und Baumroste abgebaut, auch die restlichen verbliebenen abgängigen Kugelrobinien werden gefällt und die Baumgruben für die neuen Bäume vorbereitet. Dabei kann es bedingt durch notwendige Absperrmaßnahmen im Straßenraum zu Einschränkungen für Fußgänger und Autofahrer kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung das meine Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

WC Captcha − 3 = 4