Einbruch schnell geklärt – drei Männer in Haft

Anzeige

Gotha (ots) – Nach telefonischer Information eines Autohausmitarbeiters kam es am Samstag, 20.10.2018, gegen 22.45 Uhr, zum Diebstahl von Fahrzeugteilen aus einem Autohaus im Gewerbegebiet Gotha-Süd. Aufgrund der detaillierten Angaben zum genutzten Tatfahrzeug wurde eine Fahndung eingeleitet, an der sich auch Kollegen der Autobahnpolizeiinspektion beteiligten. Das mutmaßliche Fluchtfahrzeug, ein Citroen Jumper mit polnischem Kennzeichen, wurde auf einem Rastplatz an der BAB 4 kurz vor Erfurt in Fahrtrichtung Görlitz festgestellt. Darin saßen drei polnische Staatsangehörige im Alter von 20, 21 und 33 Jahren. Beladen war das Fahrzeug mit Fahrzeugteilen, die offensichtlich aus dem Einbruch in das Gothaer Autohaus stammten. Den drei Tatverdächtigen wurde die Festnahme erklärt, das von ihnen genutzte Fahrzeug mitsamt Ladung beschlagnahmt. Die geführten Ermittlungen der Kriminalpolizei Gotha reichten einem Bereitschaftsstaatsanwalt aus, um Haftantrag für die drei Tatverdächtigen zu stellen. Die Haftbefehle wurden noch am Sonntag, 21.10.2018, vom Richter eines Amtsgerichtes verkündet. Anschließend erfolgte die Einlieferung der drei Männer in eine Justizvollzugsanstalt.

Die Ermittlungen hierzu dauern an, Zusammenhänge mit anderen Diebstählen von Autoteilen werden geprüft. (kk)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung das meine Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

WC Captcha − 6 = 1