Jugendliche verursachen Stromausfall

Anzeige

Döllstädt (ots) – In der Nacht von Freitag auf Samstag sahen sich die Bewohner der Straße Am Schlingelaich in Döllstädt mit einem Stromausfall konfrontiert. Diesen verursachten vier junge Personen, die versuchten einen PKW mit schwacher Batterieleistung anzuschieben. Als das Fahrzeug ansprang, verwechselte der 14-jährige Fahrer das Bremspedal mit dem Gaspedal. Beim Ausweichen eines parkenden Pkws lenkte dieser das rollende Fahrzeug gegen einen Stromverteilerkasten und eine Grundstücksmauer am linken Straßenrand. Der Stromverteilerkasten wurde so stark beschädigt, dass der Strom in einem Teil der Straße Am Schlingelaich ausfiel. Durch das Losrollen des Fahrzeugs fiel der 18-jährige Döllstädter, welcher den PKW anschob auf die Straße. Dabei überrollte das Fahrzeug sein Bein. Er erlitt eine Prellung des linken Fußes. Die Polizeibeamten nahmen die Ermittlungen auf. Am Samstagnachmittag stellten sich der 14-jährige Täter und der 18-Jährige, welcher das Fahrzeug anschob, auf der Dienststelle der Landespolizeiinspektion in Gotha. Der 14-jährige Führer des Fahrzeuges muss mit einer Anzeige rechnen.(swl)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Mit der Nutzung dieses Formulars erteile ich meine Zustimmung das meine Daten ausschließlich zum Zweck der Beantwortung Ihres Anliegens bzw. für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene technische Administration gespeichert und verwendet werden. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Zielt Ihre Kontaktierung auf den Abschluss eines Vertrages ab, so ist zusätzliche Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Ihre Daten werden nach abschließender Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Dies ist der Fall, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt abschließend geklärt ist und sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

WC Captcha 22 − = 19